FANDOM


Abigail Hobbs (TV)
Abigail 1
Informationen
Name Abigail Hobbs
Geschlecht Weiblich
Alter ca. 20 Jahre
Familie Garret Jacob Hobbs (Vater; verstorben)
Louise Hobbs (Mutter; verstorben)
Opferanzahl 1 getötet
1 versucht
Status Unbekannt
Darsteller Kacey Rohl
Erster Auftritt Töchter
Letzter Auftritt Vergebung


Abigail Hobbs ist ein wiederkehrender Charakter, der erstmals in der ersten Staffel von Hannibal auftrat.

HintergrundBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Abigail lebte mit ihren Eltern, Garret Jacob Hobbs und Louise Hobbs zusammen. Ihr Vater auch bekannt als der Serienmörder "Minnesota Shrike" tötete junge Schülerinnen, mit denen Abigail befreundet war. Für diese Taten nutze er Abigail als Lockvogel.

Abigail stand ihrem Vater sehr nahe. Er lehrte sie unteranderem das Jagen.

Nach der Verwundung durch ihren Vater am Hals liegt Abigail für einige Tage im Koma. Will , der ihr durch die Ermordung ihres Vaters das Leben gerettet hat, wie auch Hannibal besuchen sie des öfteren im Krankenhaus. Ein Nachahmer tötete unteranderem Cassie Boyle. Nach dem Tod von ihrem Vater bringt der Nachahmer auch Marissa Schurr, die beste Freundin von Abigail, um. Abigail wird beschuldigt die Komplizin ihres Vaters bei seinen Morden gewesen zu sein und nun sein Werk vollenden zu wollen.Nicholas Boyle ( Bruder von Cassie Boyle) will sie damit konfrontieren. Aufgrund dieser Beschuldigungen sticht Abigal auf ihn ein, sodass er stirbt. Hannibal findet sie mit blutverschmierten Händen auf und bittet sie ihm zu zeigen was sie angerichtet hat. Hannibal möchte ihr helfen und sie ist gezwungen mit ihm einem Packt eizugehen. Dieser beinhaltet unteranderem die Leiche von Nicholas zusammen zu vergraben, Fass beide das Geheimnis des Morden für sich behalten und dass Abigail niemanden verrät, dass Hannibal vor dem Eintreffen der Polizei bei den Hobbs angerufen hatte.

Staffel 2Bearbeiten

AuftritteBearbeiten