FANDOM


Tobias Budge (TV)
Tobias
Informationen
Name Tobias Budge
Geschlecht Männlich
Beruf Musiker, Musikhändler, Musiklehrer
Opferanzahl mindestens 4 getötet
Status Verstorben
Darsteller Demore Barnes
Erster Auftritt Dunkler Klang (Fromage)
Letzter Auftritt Dunkler Klang (Fromage)


Tobias Budge war ein Musiker und Serienmörder, der in der ersten Staffel von Hannibal auftrat. 

HintergrundBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Tobias ist als Besitzer eines Musikgeschäfts tätig, gab aber auch Musikunterricht und unterwies seine Schüler darin, Violoncello oder Violine zu spielen.

Bereits im Intro von "Dunkler Klang" wird angedeutet, dass er ein skrupelloser und gnadenloser Serienkiller war, welcher seine Instrumente mit organischen Saiten bespannte, die er zuvor aus den Gedärmen von Menschen angefertigt hatte.

Allerdings war dies noch lange nicht sein endgültiges Ziel, denn als brillanter Musiker wollte Tobias von der Welt gesehen werden und gleichermaßen einen neuen und einzigartigen Klang kreieren, weswegen er auch den Saxophonisten Douglas Wilson ermordete, ihm die Kehle aufschlitzte und seine Stimmbänder präparierte, um auf ihm zu spielen wie auf einem neuen Instrument.

Aufgrund der Tatsache, dass Franklyn Froideveaux bei Hannibal in die Therapie ging und in dessen Gegenwart anmerkte, dass Tobias ihm in Form eines makaberen Witzes bereits jenen schrecklichen Mord ankündigte, wurde auch Hannibals Interesse geweckt, weswegen er kurze Zeit später den Musiker aufsuchte und ihn zu einem Dinner einlud. Hierbei meinte Tobias, dass er einen Freund gebrauchen könnte, der die Menschen und die Welt um sich herum genauso betrachten würde, wie sie beide es tun, jedoch lehnte Hannibal das Angebot dankend ab, ferner offenbarten sich die beiden Mörder, dass sie bereits geplant hatten, jeweils den anderen umzubringen.

Als die Polizei mit Will Graham Tobias' Geschäft aufsucht, um ihm dort Fragen zu stellen, konnte er die Gunst der Stunde nutzen und zwei Polizisten, beinahe auch Will, überwältigen und umbringen, bevor er sich verwundet auf den Weg zu Hannibal und zu seinem Freund Franklyn begab. Jedoch entbrannte dort dann ein Kampf zwischen ihm und Hannibal, der für Tobias allerdings tödlich endete.

Bekannte OpferBearbeiten

  • 2013:
    • Unbekannte Opfer (schnitt ihnen die Gedärme heraus und fertigte daraus Saiten an)
    • Polizeibeamte (erwürgte sie mit Stahlsaiten)
    • Douglas Wilson (erschlug ihn, schnitt ihm anschließend die Kehle auf und baute ihn in eine Art menschliches Cello um)

AuftritteBearbeiten